Logo des Schalker Gymnasiums

Präsenzunterricht bis zum Sommer

Rückkehr der Sek. I

Informationen für die EF

Informationen für die Q1

 

Elternbrief Mai 2020

Elternbrief April 2020

Elternbrief März 2020

 


02.06.2020
Pfingsten

04.06.2020
ABGESAGT! 3. Schulkonferenz

11.06.2020
Fronleichnam

12.06.2020
Beweglicher Ferientag

17.06.2020
Zeugniskonferenzen 7-Q1

22.06.2020
Verteilerkonferenz

Kalender anzeigen


Schulsozialarbeit und Sozialdienst am Schalker

 

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Lehrerinnen und Lehrer,

ich möchte mich hiermit bei Ihnen vorstellen, da mir aufgrund der aktuellen Umstände ein persönliches Kennenlernen nur schrittweise möglich sein wird. Mein Name ist Felix Breidenbach, und seit dem 01.05.2020 bin ich als Sozialpädagoge am Schalker Gymnasium tätig. Bisher war ich in meiner Heimat, dem Bergischen Land, in der Kinder- und Jugendhilfe tätig und habe zuletzt eine Wohngruppe für Kinder in ungünstigen Lebensumständen geleitet.
 

Ich bin hier am Schalker Gymnasium insbesondere für die Schülerinnen und Schüler im Einsatz, die im gemeinsamen Lernen besondere Bedarfe aufweisen und werde darauf ausgelegte Angebote zur Verfügung stellen. Hierbei möchte ich mich an den Interessen und Stärken der Schülerinnen und Schüler orientieren.
Darüber hinaus bin ich für alle Schülerinnen und Schüler sowie Eltern als zusätzlicher Ansprechpartner neben den Lehrkräften vor Ort und möchte Hilfestellung und Beratung in allen Lebenslagen anbieten. Es ist mir dabei ein Anliegen, durch die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern dazu beizutragen, dass diese sich zu gemeinschafts- und gesellschaftsfähigen Persönlichkeiten entwickeln.
Ich persönlich verbringe meine Freizeit gerne mit Lesen und versuche, mich mit Joggen und Fahrradfahren körperlich fit zu halten. Außerdem erkunde ich gerne neue und auch altbekannte Orte im Ruhrgebiet und interessiere mich für deren geschichtliche Hintergründe.
Auch in der aktuell besonderen Situation durch das Coronavirus möchte ich als Ansprechpartner zur Verfügung stehen, sowohl in schulischen als auch in persönlichen Belangen. Für ein vertrauliches Beratungsgespräch darf ich gerne jederzeit persönlich angesprochen werden, freue mich allerdings auch gleichwohl über eine digitale Nachricht. Gemeinsam können wir dann gerne die Anliegen sortieren und an Lösungswegen arbeiten bzw. Hilfen suchen. Soweit notwendig, vermittle ich auch weiter bzw. stelle eine Verbindung zu Hilfsangeboten außerhalb der Schule her.
Ich hoffe auf eine spannende und produktive Zeit mit Ihnen und Euch, stehe für Fragen selbstverständlich gerne zur Verfügung und freue mich auf Nachrichten und Anfragen.
 
Erreichbar bin ich derzeit über folgende Kontaktmöglichkeiten:
 
IServ: felix.breidenbach@gym-schalker.de
 
E-Mail: breidenbach@schalker-gymnasium.de
 

 

 

Weitere Informationen zum Sozialdienst Schule Gelsenkirchen

https://www.gelsenkirchen.de/de/familie/beratung_und_hilfe/sozialdienst_schule/index.aspx