Logo des Schalker Gymnasiums

DELF 2017

Samstag, 01.07.2017 - Beiert Arbeitsgemeinschaften

Galeriebild

21 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 sowie der Q2 nahmen im Januar erfolgreich an den DELF-Sprachprüfungen (Diplôme d’Etudes en Langue Française) teil und erhielten nun kurz vor den Sommerferien ihre offiziellen Sprachzertifikate von Herrn Derichs.

Mit diesem Diplom erhalten die Schülerinnen und Schüler ein Zertifikat, das ihnen – als Ergänzung ihrer Schulnoten – sehr von Nutzen ist. Es hilft weltweit in Situationen, in denen Französischkenntnisse nachzuweisen sind: Studium, Praktikumssuche und Beruf.

Die Absolventen der DELF-Niveaus A2 und B1 wiesen ihre Fähigkeiten im mündlichen und schriftlichen Gebrauch der französischen Sprache nach und erfuhren, wie spannend es sein kann, Sprachkenntnisse von einer muttersprachlichen Kommission unter Beweis zu stellen. Alle Teilnehmer bewiesen insbesondere bei Aufgaben im Bereich Hörverstehen Nervenstärke und meisterten ihre Prüfungen mit Bravour.

Folgende Absolventen haben ihre Zertifikate persönlich entgegengenommen:  Raoul (8b), Fabian (8b), Lena (9a), David (9b), Ahmed (9b), Selina (9b), Anna (10a), Vanessa (10b), Viviane (10b), Marco (10c), Baran (10c), Elisabeth (10c), Charlotte (10c), Alina (10c) und Annika (Q2). [Weitere Absolventen sind: Berkant (8b), Fabian (8c), Moritz (8c), Louis (8d), Lilly (9c), Rauan (10a)]

Toutes nos félicitations!

 

K. Beiert


Galerie

Galeriebild
Galeriebild