Heute

Di, 22.08.2017



Terminübersicht ►



Wir nehmen uns Zeit für Ihr Kind.

Infos zu G9

Unsere ÜMB


Betr.: Oberstufe

Klausurtermine ►



Impressum

   
Lesenacht der 6c

Am Freitag, den 01.07.16 unternahmen wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c, eine Lesenacht in der Turnhalle des Schalker Gymnasiums. Mit uns sollten unsere Deutschlehrerin Frau Müller, unsere Geschichtslehrerin Frau Thäsler, Herr Schütte und Frau Leh die Nacht verbringen. Nachdem alle angekommen waren, fingen wir an, unsere Schlafsäcke und Zelte auszupacken und richteten unsere Betten her. Danach bestellten wir Pizza: zwei Margherita-, zwei Salami- und zwei Sucuk-Pizzen.
In der Lesenacht wurde gespielt, getanzt und natürlich auch gelesen. Nachdem wir die Pizza verspeist hatten, spielten wir selbst ein unbekanntes Theaterstück vor. Wir zogen Karten, auf denen verschiedene Rollen standen (z.B. Publikum, König, Wildschwein, Vorhang) und mussten diese spontan spielen, sobald sie im Stück vorkamen. Daraufhin gab es einen Lesewettbewerb mit zwei Zungenbrecher-Gedichten. Die Siegerinnen waren Sonja und Viviane. Später haben wir zu sehr cooler Musik zusammen Party gemacht. Einen Ballontanzwettbewerb gab es auch. Die Gewinner waren Ece und Wiktoria. Anschließend konnten wir noch auswählen, was wir tun: Entweder Lesezeichen basteln, Blackstories lesen, Stopptanz spielen oder alleine lesen. Nachdem um 0:00 Uhr eine Gute-Nacht-Geschichte vorgelesen worden war, herrschte Bettruhe, aber geschlafen wurde noch lange nicht. Einige haben noch bis tief in die Nacht mit Taschenlampen gelesen oder über Kopfhörer Musik gehört. Die Streiche, die die Mädchen den Jungs spielen wollten, verschliefen sie allerdings.
Am nächsten Morgen brachten einige Eltern Brötchen vorbei, und es wurde gemeinsam gefrühstückt. Wir waren alle noch sehr müde. Die Klasse hatte jedoch trotzdem sehr viel Spaß und, wer weiß, vielleicht wird es bald noch eine Lesenacht geben.
Anna, Ece, Emili, Emily, Isra, Viviane, Vladimir
                               
zurück